Aus dem richtigen Holz geschnitzt

Nachhaltig im Garten entspannen

Es gibt fast nichts Schöneres, als wenn der kalte Winter vorüber ist, die Sonne lacht und man Frühlingsluft schnuppert. Wenn die Abende wärmer werden und man sich nach einem langen Arbeitstag sogar noch im Freien entspannen kann. Zugegeben, da sind wir jetzt noch nicht. Aber, wenn es soweit ist, möchte ich vorbereitet sein. Und da kalkuliere ich die praktische Lieferung nachhause in meine Planung eben auch ein.

Um es sich draußen gemütlich zu machen, braucht es das passende Mobiliar. Fündig wird man bei Tchibo. Ob für den Balkon der Stadtwohnung, die bequeme Outdoor-Couch für den Garten, ein toller Schaukelstuhl oder auch der private Strandkorb. Damit sind wir für die ersten milden Frühlingstage und den darauffolgenden Sommer gut gerüstet.

Ich selbst versuche mittlerweile Gebrauchsgegenstände und Produkte nach ihrem Einfluss auf die Umwelt auszuwählen. Die Nachhaltigkeit von Materialien ist für mich ein entscheidender Faktor, wenn ich einkaufe. Für mich ist das ein wichtiges Qualitätsmerkmal, deshalb freue ich mich speziell darüber, dass die Tchibo Gartenmöbel FSC zertifiziert sind. Das FSC System (Forest Stewardship Council) wurde gegründet, um nachhaltige Waldnutzung zu sichern. Es kontrolliert die ökonomischen, ökologischen und sozialen Gegebenheiten im Forstbetrieb. Es ist damit eine nachhaltige Investition und zwar im doppelten Sinne, in ein behagliches Eigenheim und in die Zukunft der Ressourcen.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>