Brot selber backen

Video Tutorial: Landbrot

Wasser, Hefe, Mehl und Salz – so einfach ist es ein gutes, frisches Brot zu backen. Abgesehen von dem angenehmen Duft, der durch die eigenen vier Wände strömt, hat das selbstgemachte Brot den ganz entscheidenden Vorteil, dass man genau weiß, welche Zutaten verwendet wurden. In unserem Video Tutorial haben wir ein ganz einfaches Landbrot-Rezept für euch vorbereitet … und mit unserer Silikon-Brotbackschale geht’s natürlich gleich noch entspannter.

Zutaten:
1/2 Würfel Hefe (20g)
500 g Weizenmehl
1/2 TL Salz
300 ml Wasser
Mehl zum Arbeiten

Zubereitung:
Hefe zerdrücken und in einer Schüssel in etwas lauwarmem Wasser auflösen, anschließend 10 Min. ruhen lassen.

Mehl in die Brotbackform geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die angerührte Hefe mit Salz und Wasser in diese Vertiefung geben. Alles kräftig verkneten, bis der Teig geschmeidig ist.

Teig mit bemehlten Händen zu einer Kugel formen, mit einem Küchentuch abdecken und 1 Std. 30 Min. ruhen lassen.

Anschließend nach belieben Kürbiskerne oder Sesam untermischen, nochmal kräftig durchkneten, zu einem Laib formen und mit Wasser bestreichen.

Backofen auf 150° (Umluft 140°) vorheizen. Die Brotbackform verschließen und in den Backofen geben. Das Brot im Backofen (unten) ca. 45 Min. goldbraun backen. Die Form herausnehmen und vorsichtig öffnen. (Achtung, es kann heißer Dampf austreten!). Das Brot auf ein Kuchengitter geben und dort abkühlen lassen.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>