Alle Artikel

Löffel gespitzt

Blogparade: Das perfekte Osterfrühstück

In knapp einem Monat ist Ostern und das bedeutet bekanntlich schlemmen & genießen im Familien- und Freundeskreis. Wir wollen die Fastenzeit bis dahin überbrücken und zeigen vorab die besten Rezepte für ein perfekt köstliches Osterfrühstück. Befreundete Food Blogger haben mit Backutensilien aus unserer aktuellen Themenwelt leckere Kreationen geschaffen und präsentieren sie heute auf unserem Blog:

Los geht’s mit Ach du gute Güte: Die in Salzburg lebende Oberösterreicherin liebt kulinarische Experimente und empfiehlt uns zu Ostern Mini-Tartelettes mit Vanillecreme und Apfelrosen.

© Ach du gute Güte

Bine kocht kennen unsere treuen Blogleser schon. Sie hat für uns Mandarinen-Tartelettes mit Créme Fraiche gezaubert.

© Bine kocht

Ihre unbändige Lust zu backen, zu kochen, und ganz viel Neues auszuprobieren hat die Glücklichmacherei dazu verleitet schokoladig leckere  Haselnuss Gugels zuzubereiten.

© Die Glücklichmacherei

Fräulein Cupcake präsentiert zu Ostern Sticky Buns und verleiht ihnen den klingenden Namen „ein Frühstücksträumchen“.

© Fräulein Cupcake

Mit Jogurt-Schoko-Gugls beehrt uns die backsüchtige Oberösterreicherin Fräulein Midsommar.
© Fräulein Midsommar

Vegan wird bei Freude am Kochen nicht nur zu Ostern gebacken. Für unser Frühstück bereitet sie vegane Bärlauch Mini-Quiche zu.

© Freude am Kochen

Pfefferminzias Zuckerstube isst zum Frühstück auch lieber herzhaft, deshalb hat sie sich für ihr Osterfrühstück etwas ganz ausgefallenes überlegt: Dinkelgugls. Für Schleckermäuler auch super mit Marmelade, wer’s pikanter mag gerne mit Frischkäse.

© Pfefferminzias Zuckerstube

Sweets and Lifestyle ist eine Genießerin durch und durch. Sie verführt uns mit ihren Osternestchen auf Schokoladen-Tartelettes.

© Sweets and Lifestyle

 

Nun sind Sie gefragt: Welche österliche Frühstücks-Kreation gefällt Ihnen am besten? Hinterlassen Sie bis zum 11. März ein Kommentar mit dem Namen des Blogs, der Ihr Favorit ist. Wir verlosen ein komplettes Set zum Nachbacken.

Herzlichen Glückwunsch Bine kocht! Deine Mandarinen-Tartelettes hat die meisten Leser überzeugt!

 

Wir bedanken uns bei allen Lesern für die Kommentare und wünschen der Gewinnerin Maria Schwarz viel Spaß mit ihrem Backset!

Diesen Artikel weiterempfehlen

234 Kommentare zu „Blogparade: Das perfekte Osterfrühstück

  1. Ingrid W.

    Ich finde das Rezept von Bine kocht – Mandarinen-Tartelettes – sieht einfach himmlisch aus, das werde ich mit Sicherheit selbst ausprobieren!

  2. Marlene Senn

    Als Schokoliebhaberin sind die kuchen der Glucklichmacherei klar meine Favoriten. Einfach köstlich, flaumig, nussig!!!

  3. Diego

    sweets and lifestyle – what else? eine himmlische Idee kleine Osternest-Tartelettes zum Anbeissen

  4. Hanna

    Ach du gute Güte – die Apfelrosen-Tartelettes kann man schon fast als Tischdeko verwenden, bis das herzhafte Frühstück vorbei ist und dann als Dessert verdrücken!

  5. Sabina

    Ich gebe meine Stimme der Guten Güte weil die Vanille & Apfel Kombination zum anbeißen lecker klingt (und noch dazu hübsch aussieht)!!

  6. Moni

    Eindeutig die Bärlauch Mini-Quiches von Freude am Kochen — als veganer Quiche-Fan die logische Wahl. ;-)

  7. alena

    bine kocht, denn es sieht so herrlich bunt nach frühling aus, obwohl die tartelettes mit einem winterobst gebacken wurden :)

  8. Margit

    Die Mandarinen-Tartelettes sehen ja himmlisch aus.
    Die werde ich mit Sicherheit auch mal testen.
    Biene kocht … super!!!

  9. Gertraud Hölzl

    „Freude am Kochen“, zumal ich mich auch vegan ernähre, Bärlauch total gerne mag und ausserdem schaut es wirklich köstlich aus.

  10. Rosal

    bine kocht – fruchtig und süß, einfach perfekt, das obst kann man je nach lust und laune bzw. jahreszeit variieren und ist auch für backanfänger leicht zu machen

  11. Nicole

    was ‚Bine kocht‘ damit gezaubert hat sieht toll aus ! Das backesetvhätte ich gerne zum nachmachen :)

  12. Claudia

    Ich bin schon lange ein großer Fan von Bine kocht – und die Mandarinen-Tartelettes klingen einfach traumhaft :)

  13. Maschtine

    bin eigentlich so überhaupt kein fan von Mandarinen in zusammenhang mit kuchen – bine kocht hats aber geschafft … frisch verliebt in Mandarinen tartelettes :)

  14. Winkler Theresa

    Bine kocht- hab schon etliche Rezepte von ihr nachgekocht. Meine Favoritin :) Und die Rezepte passend für Ostern sehen ja auch himmlisch aus..

  15. Claudia

    Ich stimme für Bine kocht, die Mandarinen-Tartelettes sehen einfach fruchtig und frisch aus..das richtige für die Osterjause:-)

  16. Erika Schultheis

    Ich bin von Bine kocht begeistert, habe schon einiges von ihren Rezepten nachgekocht und gebacken. Vor allem den Topfengitterkuchen kann ich wärmstens empfehlen.

  17. Claudia Mistelbacher

    binekocht ist meine Favoritin. Die Mandarinen Tartelettes sind ein Ostertraum

  18. Manuela Stiefsohn

    Ich finde das gezauberte von Bine kocht am Besten, werde ich sicherlich bald nach backen, schaut himmlisch lecker aus :-))))

  19. Dorfer Nina

    Ich bin begeisterte Leserin von Binekocht.
    Hab schon einiges nachgekocht, da es sehr nach unserem Geschmack ist.Ich werde die Mandarinen Tartelettes bestimmt auch probieren.Sie sehen so köstlich fruchtig-frisch aus.

  20. Rena

    Meine Stimme bekommt Bine kocht – alle von mir nachgebackenen Kuchen und Torten waren total lecker & haben Familie und Freunde gleichermaßen begeistert! Unser Favorit: der Topfengitterkuchen :)

  21. Catherine staudinger

    Hallo! Finde das Rezept von „bine kocht“ sieht so lecker aus und regt zum ausprobieren an!
    Finde auch den topfengitterkuchen von ihr super und bin begeisterte Leserin von ihrem Blog!
    Würde mich über das backset freuen!

  22. Ingrid Zax

    Die Mandarinen-Tarteletts sind ein wahrer Augenschmaus und mit Sicherheit mehrere Sünden wert, vor allem wenn das Rezept von Bine kommt!

  23. Cornelia KREUZER

    Ich bin ein fan von bine kocht, total leckere und flotte Rezepte :-) der topfengitterkuchen ist der Hit!

  24. Katrin Ruscher

    Also Bine kocht ist einfach der Hammer!Hat so super Rezepte,die man mit der tollen Beschreibung jedesmal locker nachbacken/kochen kann ;-)

  25. Kristina Maria Hutter

    Fräulein Midsommar.
    Ich liebe Nüsse, und ich finde Mini Marmorgugelhuf sind so süß und man kann sie so herrlich dekorieren.
    Ich liebe es zu backen und anderen eine Freude damit zu machen. :D

  26. Martina Dolleschall

    Bine kocht.
    Tolle und kreative Bloggerin.
    Ich wollte schon immer Tarteletts versuchen. Vielleicht klappts ja!
    lg

  27. Alexandra Simoneit

    Ich finde das Rezept von Bine kocht am besten. Gut beschrieben, einfach nachzumachen total lecker!!

  28. Jennifer Tobner

    Die Mandarinen-Tartelettes von Bine Kocht sehen einfach so frisch und fruchtig aus, da möchte man gleich reinbeißen – mmmmmhhh lecker!!

  29. Daniela Riess

    Ich finde die Mandarinen-Tartelettes von „Bine kocht“ sehen wunderbar köstlich aus! Muss ich unbedingt nachbacken! „Bine kocht“ ist ein wunderbarer Blog mit vielen Ideen zum nachmachen! Weiter so!

  30. Bettina Kropik

    also ich muss sagen, dass hier alle Rezepte ganz toll klingen! Aber da ich ein absoluter Fan von Bine kocht bin und schon viele Rezepte von ihr nach- gekocht und – gebacken habe, u.a. Auch schon die Mandarinen – Tartelletes gebe ich ihr hier 5*! ein ganz ein tolles Rezept!

  31. Sarah

    Bei den Mandarinen-Tartelettes bekomme ich schon beim Hinsehen einen Gusto :) Mal schauen ob ich sie auch so köstlich wie „Bine kocht“ hinbekomme!

  32. Victoria

    Ich bin ein grosser Fan von Bine, die Tartelettes von bine kocht sehen einfach himmlisch aus. :)

  33. sandra

    Wir stimmen hier für Bine kocht, weils bine einfach drauf hat und ihr blog und ihre rezepte beweisen das:-) Von daher, daumen hoch, für bine :-)

  34. Verena

    Ich stimme eindeutig für BINE KOCHT, ihre Mandarine-Tartelettes sehen fantastisch aus! :)
    Außerdem habe ich schon einige Rezepte von ihrem tollen Blog nachgekocht und nachgebacken, war alles köstlich. :)

  35. Anna Gruber

    Biene kocht!
    Mmm… Da kommt der Osterhase schon in der Fastenzeit auf eine süße Sünde vorbei… ☺️

  36. Claude

    Hallo eigentlich alles ganz wunderbar aber für mich ist Bine kocht die Beste! Bin nicht soo der.Süßfan aber die Kreationen von Bine will ich immer haben <3. ALLE :-D

  37. Ullilein

    Bine kocht hat einfach die besten Rezepte! Der topfen-gitter-kuchen ist ein traum und die manarinen tartelettes werd ich bestimmt auch bald ausprobieren!
    Bine kocht <3

  38. madeleine

    Toll! Ich werde bine kocht nachbacken, ihre Mandarinen tartelettes sehen himmlisch aus!

  39. melanie

    Alle rezepte sehen super lecker aus, aber die kreation von bine kocht ist mein absoluter Favorit !

  40. Corina S.

    Mich spricht die Kreation von Biene kocht! am meisten an. Bin aber auch ein heimlicher Fan ;)

  41. Anita

    Bine Koch! Sie ist eine SPITZE Köchin und die Mandarinen-Tartelettes mit Créme Fraiche ist mein Favorit.

  42. Kathrin Seyer

    Hallo ich finde bine kocht einfach super da bekommt man Lust drauf sich in die Küche zu stellen und nach zu backen.

  43. dani k.

    noch eine Stimme für Bine kocht! Ich habe schone einige Rezepte von ihr nachgemacht und ich kann nur sagen „geling sicher“.

  44. Prokoph Sonja

    Ich stimme für Bine Kocht!!! Sie ist einfach genial und ich liebe Ihren Blog!!!!
    Hab schon einiges nachgekocht und es ist alles himmlisch!!!

  45. Claudia Winkler

    „Bine kocht“ ist für mich der beste Blog! Die Rezepte sind mit gleich viel Liebe beschrieben wie sie fotografiert werden und schmecken alle himmlisch, durch die Bank. Ich bin ein Fan!

  46. Babsi

    Ach du gute Güte – die Apfel-Tartelettes sehen zum Anbeissen lecker aus. Ich glaube, die landen auch auf meinem Ostertisch :-)

  47. Lini

    Ach herrje, ich kann mich schon beim Frühstücken nie entscheiden ob süß oder pikant. Also muss ich jetzt das machen, was ich beim Frühstücken auch immer mache, wenn ich mich nicht entscheiden kann: beides nehmen!
    Bitte einmal die süßen Bärlauch Mini Quiches von Freude am Kochen und hinterher einmal die entzückenden Osternester von Sweets & Lifestyle. <3 Diese Tartlettes-Förmchen sind ja ein Traum!

    Liebste Grüße,
    Lini

  48. Babsi

    Ach du gute Güte – die Apfel-Tartelettes sehen zum Anbeissen lecker aus. Ich glaube, die kommen auch auf meinen Ostertisch :-)

  49. Sonja

    ich finde, dass die gute Güte mit ihrem Pastell-Traum den Frühling am besten in die Küche geholt. Meine Stimme geht an sie.

  50. Jeanette A.

    BINE hat wieder mal wunderbar geKOCHT (oder wie in diesem Fall gebacken). Die Tartelettes schauen einfach zum Anbeißen aus, das Rezept wird auf jeden Fall probiert. Die neue Tchibo-Kollektion hab ich mir schon gestern angeschaut. Ebenfalls einfach zuckersüß :)

  51. Gabriele Painsipp

    Mein Favorit sind die Mandarienen Tartelettes von Bine kocht.
    Diese Tartelettes hätte ich jetzt gerne.

  52. lydia

    Bine kocht sowieso einfach super und die MANDARINEN-TARTELETTES MIT CRÉME FRAICHE schauen einfach super lecker aus.

  53. gabriele eder

    bine kocht! immer absolut genial lecker und super erklärt zum nachkochen – einfach top! :))

  54. Bettina Aigner

    Ich würde zu Ostern sooooo gern mit Hilfe des TCHIBO Backsets und Bines leckeren Rezepten das perfekte Osterfrühstück für meine 5köpfige Familie zubereiten <3

  55. Karin

    Ich bin so froh, dass ich „Bine kocht“ entdeckt habe. Immer wieder versuche ich Ihre tollen Rezepte nach zu kochen oder backen. Und Dank Bine kassiere ich auch das eine oder andere Kompliment.

  56. Martina

    Die Mandarinen tartelettes von bine kocht sehen echt zum Anbeißen aus…….. Die hätt ich auch gerne zum Osterfrühstück :-)

  57. Danny

    Ich entscheide mich für Pfefferminzias Zuckerstube mit ihren Dinkelgugls,da ich zur Abwechslung etwas herzhaftes ganz toll finde und sie sicherlich nachbacken werde zu Ostern<3

  58. Martina

    Die Mandarinen tartelettes von bine kocht sehen wirklich zum Anbeißen aus……. Die hätte ich auch gerne zum Osterfrühstück :-)

  59. Michaela Scheiner

    Also die Tartelettes von BINE KOCHT! sind einfach Top! Sehen Hammer aus und das Rezept liest sich einfach herrlich!! Mache ich bald selbst nach!!
    BINE KOCHT! blocks ist einfach herrlich und die Rezepte TRAUMHAFT!

  60. Ursula Martinek

    Mir gefallen die Dinkelgugls von Pfefferminzias Zuckerstube besonders gut, weil sie so vielseitig verwendbar sind und auch noch toll aussehen :)

  61. silvija

    Natürlich Bine kocht!!!! Die Mandarinen Tartelettes muss ich nachmachen. Dazu brauch ich aber die Formen!!!

  62. dagmar

    Ich finde, die mini tartalettes mit vanille und apfelrosen sehen sehr gut aus. Ich backe sehr gerne und würde mich sehr über das backset freuen da ich immer auf der suche nach neuen rezepten und kreativen backmöglichkeiten bin! :-)

  63. Daniela

    Bin schon seit langem Fan von Pfefferminzias Zuckerstube und finde auch diese Kreation von ihr wieder mal suuuuper!

  64. Martina Kneis

    Natürlich Bine! Ihre Rezepte, ihre Fotos und ihre Beschreibungen lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen! Sie ist eine richtige Künstlerin!

  65. Haidari nadja

    Also ich persönlich finde alle Beiträge super, muss mich aber als Fan von Bine kocht outen

  66. Heidi Streimetweger

    Wie alles von Bine kocht, alles lecker egal ob Topfengitterkuchen, Tartelettes oder oder oder !!!!

  67. eve

    Pfefferminzias Zuckerstube – ob süß oder pikant – hier kann jeder wählen – perfekt zu Ostern für unseren Frühstückstisch

  68. Sandra N.

    Ich würd die Gugls von Pfefferminzias Zuckerstube bevorzugen. So viele Möglichkeiten Yammi

  69. Martina Paßegger

    Ich bin ein Fan von Bine kocht und stimme für sie. Natürlich möchte auch ich gerne was gewinnen!!!

  70. Katharina K

    Ich MUSS die Mandarinen-Tartelettes mit Créme Fraiche von „Bine kocht“ nachbacken!

  71. MaRtInA

    Die Mandarinen tartelettes von bine kocht schauen einfach zum Anbeißen aus :-)
    Die hätt ich auch gerne auf meinem Ostertisch…..

  72. Cornelia Haimburger

    Bine kocht…ein absolutes Muss! Ihre Rezepte, egal ob süß oder sauer gepaart mit stets passender und absolut geschmackvoller Deko, ein Traum! Habe schon einige Rezepte probiert u kann nur sagen: just try it, you’ll love it!!!

  73. Sabine

    Die Mandarinen-Tartelettes von „Bine kocht“ sind DER Burner. Hab sie natürlich gleich
    nachgebacken. Bine, deine Seite ist klasse – da werd ich sicher öfter mal vorbeischauen :)
    Meine Stimme geht an Bine

  74. susanne Neußer-Faigl

    Ich bin für Pfefferminzia Zuckerstube, ich hab ihr Rezept schon nach gebacken, es kam super an und geht leicht ;) Bis Ostern werde ich da noch einige backen.

  75. Katie

    Ich liebe Dinkel und deshalb ist mein Favorit Pfefferminzias Zuckerstube! Habt alle ein tolles Osterfest mit Euren Euch Lieben! :-)

  76. Brigitte

    der Beitrag von „Bine kocht“ gefällt mir sehr gut – und wird auch nach gebacken – und dafür das tolle Set – darüber würde ich mich freuen!

  77. Störtebeker

    Versuche mich gerade nach und nach mehr mit der veganen Küche zu beschäftigen.
    Daher stimme ich für
    Freude am Kochen

  78. berni gruber

    na da möcht ich doch glatt mal so ein osternestchen zu ostern suchen, finden und verspeisen
    also Sweets and Lifestyle !!

  79. Jutta Hunsinger

    Alles absolut lecker. Mein Favorit sind die Mandarinen-Tartelettes .
    Werde ich garantiert auch mal machen :-)

  80. Beccy

    Mir sagen die „Sticky Buns“ von Fräulein Cupcake am meisten zu… Ich liebe es einfach, wenn der Hefeteig noch etwas bazig ist. Hmmmmm

  81. Kathrin Fahrleitner

    Mir gefällt am besten die Kreation von Fräulein Cupcake. Passt ideal zu Ostern. Briocheteig mit Schokolade verfeinert.

  82. Evelyne

    Ich finde den Blog „Bine kocht“ sowieso schwer genial. Ich hab schon einige Rezepte nachgekocht und sie funktionieren immer. Die Mandarinen Tartelettes werden als nächstes gebacken – die passen perfekt zum Osterfrühstück. Bines Topfengitterkuchen wird aber auch nicht fehlen!

  83. Anna

    Ich finde die Sticky Buns von Fräulein Cupcake hören sich spitze an. Die muss ich doch glatt mal nachbacken!

  84. Suppenhuhn

    Auch ein Suppenhuhn wird schwach bei den Brownies a lá „sweetsandlifestyle“.
    Echt Spitzenrezepte

  85. Petra Knoll

    Das Rezept von Bine kocht – Mandarinen-Tartelettes – ist mal wirklich was ausgefallenes – ich werde die sicher (so wie fast alle Rezepte von Bine Kocht) nachbacken!!! :-)

  86. Mary P.

    Mein Favorit…gaaaanz klar…Bine kocht mit ihren köstlichen Mandarinen – Tartelettes! Ihre Rezepte sind immer ein Traum!!!

  87. Stefan V.

    Ich stimme für :Bine kocht“. Diese Tarteletts sehen super aus! Ich werde meine Tchibosüchtige Frau mal hinschicken, die Formen holen. Dann mach ich das nach.

  88. drfue

    Also für mich kommen nur die kleinen Gugelhupfe der Glücklichmacherei in Frage, weil sie so schön schokoladig sind; leider müssen sie noch zubereitet werden, bevor sie dann endgültig in unser aller Magen gelangen können!
    Also, ran an die Arbeit!
    Auf dass wir bald die wunderbar schokoladigen Gugelhupfe genießen können!
    Liebe Grüße an Euch alle,
    drfue

  89. Agnes

    Hallo, ich vote für die „Glücklichmacherin“! Schokoladiger Gugelhupf – ein Traum aller Osterhasen :) Lg

  90. Malgorzata Grys

    Ich finde alle Rezepte (und Bilder) toll! Die Tartelettes von Bine kocht überzeugen mich jedoch am meisten :) Die werden als erstes nachgekocht :D

  91. Susanne Neußer-Faigl

    Ich liebe Pfefferminzias Zuckerstube, ihre Rezepte sind toll, gut erklärt und mit wenig Aufwand nachzumachen. Die Dinkelgugls habe ich natürlich auch schon ausprobiert, meine Familie mag es herzhaft zum Frühstück. Bis Ostern werde ich da noch einige backen

  92. Valentina

    Ich stimme für Bine kocht.Sie erfindet immer neue Kreationen die extravagant aussehen und herrlich gut schmecken.

  93. Elfi Lizar

    Die schauen ja echt saftig und lecker aus, da möchte man am liebsten gleich reinbeißen. :-)

  94. Elke

    Wie immer begeistert mich das Angebot von Tchibo auch hier wieder. Finde die Sachen alle superschön :) von den bloggerinnen bin ich nicht weniger begeistert, es sieht alles soooo lecker aus! Als Liebhaberin des herzhaften sind mir die Bärlauch quiches besonders aufgefallen.LG elke

  95. Daniela Hagendorfer

    Bine kocht – diese Mandarinen-Tartelittes mit Creme Fraiche – mmmmh, soooooo lecker. Bine kocht ist einfach super, sehr empfehlenswert :-)

  96. Daniela klammer

    Mein Favorit ist bine kocht,die tartelettes muss ich unbedingt mal ausprobieren !

  97. Babsi Schön

    „Bine kocht“ ist ein absolutes Muss für pure Gaumenfreude!! Hab bereits viele Backgerichte ect.aus ihrem Blog nachgezaubert & danach ist man verzaubert; die Zubereitung ist einfach, genau & logisch erklärt – es gelingt immer!! Ich persönlich kann mir diesen traumhaften Blog Bine kocht nicht mehr wegdenken, meiner Meinung nach ein Utensil das in jede Küche gehört – es lohnt sich!! LG.Babsi

  98. Elke L.

    Also ehrlich gesagt, kann ich es nicht wirklich sagen. Die Kreationen sind allesamt einfach zum Anbeißen. Und irgendwie hab ich zwei Favoriten, weil es zwei verschiedene Seelen in meiner Brust gibt.

    Zum einen finde ich die Variation von Bine kocht total spannend, weil die Kombination aus „süß“ und „zitrus“ immer total spannend ist und ich sie auch gerne mag. Ich würde das Rezept vielleicht noch etwas abwandeln und die Tartelettes halbseitig in Bitterschokolade tunken und erst anschließend mit der Creme zu „versorgen“…

    Zum anderen finde ich Freude am Kochens veganen Vorschlag toll, weil ich zur Zeit auf der Suche nach veganen Alternativen bin. Ich lebe nicht vegan, würde aber gerne 1-2 vegane Tage in der Woche einführen. Einfach so. Und da bin ich über jede einzelne Anregung total dankbar.

  99. Bettina

    Das Rezept von Bine ist echt lecker, wurde von mir heute nachgebacken und von den Testessern als himmlisch bezeichnet.

  100. Bärbel Schuster

    eine schwere Entscheidung, aber Ostern würden mir am besten die süßen Schokonester von Sweets and Lifestyle gefallen.

  101. Susanne

    Freude am Kochen präsentiert die vegane Küche wundervoll und appetitlich! !!!! Das werde ich mit Sicherheit nachkochen!

  102. Sabine N.

    Ich finde alles sehr lecker, aber die Jogurt-Schoko-Gugls von Fräulin Midsommar zählen zu meinen Favoriten.

  103. Markus

    Genial! Die besten sind für mich die Osternestchen auf Schokoladen-Tartelettes von Sweets&Lifestyle!

  104. Sonja

    Ich finde die Sticky-Buns von FräuleinCupcake super, werde ich sicher nachbacken!

  105. Cakirdiken

    Mir gefällt besonders Dinkelgugl mit Sesam von der lieben Pfefferminzias Zuckerstube. Was für den Daumen und vorallem für das Auge..Total goldig sehen sie aus :).

  106. Tina

    Fräulein Cupcake, die Sticky Buns sind genau das Richtige zu einem Osterfrühstück!

  107. MaRtInA

    Die Mandarinen tartelettes von bine kocht sehen einfach zum Anbeißen aus….

  108. Sylvia H.

    Sweets and Lifestile, ganz klar, was kann besser zu Ostern passen als diese perfekt dekorierten Osternestchen voll süßer Schoko.

  109. Kirsten

    Ich wähle die Haselnuss Gugel der Glücklichmacherei – den Schokolade macht glücklich!

  110. Margit H

    Das Rezept von Bine kocht ist ein Traum – Mandarinen-Tartelettes – sieht einfach köstlich aus, das werde ich mit Freude ausprobieren !

  111. lizz

    am besten gefällt mir das von bine kocht. die kombination gefällt mir besonders gut & optisch sehr hübsch!

  112. Daniela

    Mein Favorit sind die Mandarinen – tartelettes von bine kocht. Die sehen einfach himmlisch und zum anbeißen aus.

  113. Alex

    Sieht alles echt superlecker aus und meine Familie würde sich über jede der Köstlichkeiten freuen aber
    Binekocht ist meine Favoritin und die Mandarinen Tartelettes sind der Wahnsinn

  114. Tanja Schneider

    Die Mandarinen-Tartelettes sehen traumhaft aus. Werde ich bestimmt nachbacken. Grade jetzt wo es langsam Frühling wird bestimmt sehr lecker :-)

  115. Bine

    Ich selbst stimme für Sweets & Lifestyle. Die Osternester sind absolut entzückend und die Idee mit der Knoblauchpresse für das Ostergras ist genial :-)

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.