Alle Artikel

Einfach gesund

Blogparade: Office-Lunch To-Go

Mittagessen im Büro ist schon eine Wissenschaft für sich. Essen gehen ist teuer, die Kantine meistens nicht besonders figurfreundlich und die Vorbereitungszeit am Abend sollte sich auch in Grenzen halten. Glücklicherweise greifen uns dabei ein paar Food-Blogger unter die Arme und präsentieren im Zuge unserer neuesten Blogparade einfache und gesunde Office-Lunch-To-Go Rezepte. Viel Freude beim Gustieren.

Ein Steaksalat mit kaltem Roastbeef ist der bevorzugte Office-Lunch bei Binekocht. Frische Gurke kombiniert mit Bohnen-Paprika-Mix sorgen für den richtigen Pepp und sind einfach und schnell zubereitet.

 

Littlebee präsentiert einen asiatischen Gurkensalat mit Nudeln. Die Mie Nudeln sind im Handumdrehen zubereitet und die Kirchererbsen stecken neben hochwertigem Eiweiß auch voller Kalzium, Eisen und Vitaminen.

 

Einen grünen Quinoa Feta Salat zaubert Mintnmelon in ihre Lunch-Box. Wer Feta mag, wird diesen Salat lieben. Mit Quinoa gibt es außerdem eine Extraportion essentieller Aminosäuren und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Einfach gut und gesund.

 

Reispapierrollen mit herbstlicher Füllung von Sabrinakocht retten uns durch den Arbeitstag. Gefüllt mit allerlei Gemüse – von Zucchini über Kohlrabi bis hin zur guten alten Karotte – sind die Rollen ein absoluter Vitamin-Booster für zwischendurch. Der Herbst kann kommen.

 

Wastenothyme füllt ihre Lunch-Box mit einem mediterraner Fisolen Salat To-Go. Ob heiß, lauwarm oder kalt, er ist eine Geschmacksexplosion. Neben viel natürlichem Eiweiß machen wertvolle Mineral- und Ballaststoffe Fisolen zu einem kleinen Kraftpaket.

 

Nun seid ihr gefragt: Welches Rezept gefällt euch am besten? Hinterlasst bis zum 02.10.2019, 23:59 Uhr, ein Kommentar mit dem Namen des Blogs, der euer Favorit ist. Unter allen Kommentaren verlosen wir ein Küchen-Set aus unserer neuesten Kollektion.

Herzlichen Glückwunsch an Sabrina kocht! Deine Reispapierrollen haben die meisten Leser überzeugt!

 
Wir bedanken uns bei allen Lesern für die Kommentare und wünschen der Gewinnerin Christina Wöginger viel Freude mit ihrem Tchibo Koch-Set!

Diesen Artikel weiterempfehlen

231 Kommentare zu „Blogparade: Office-Lunch To-Go

  1. Ingrid Preishuber

    Reispapierrollen von Sabrina!
    Man kann sagen eine Gaumenfreude für alle Leckermäulchen!
    Sabrina ist die Beste!

  2. Caroline

    Am liebsten würde ich den Steaksalat von bine.kocht in der lunchbox mitnehmen! Das wird auf jeden Fall nachgemacht!

  3. Adela Skrilecz

    Nachdem ich Feta über alles liebe, entscheide ich mich für Mintnmelon. Ein Rezept, das alle Sinne zum Genuss einlädt.

  4. Björn Brunner

    Die asiatischen Nudeln mit Gurkensalat sind eine wunderbare Idee und wahre Gaumenfreude zugleich. Littlebee ist mein Favorit!

  5. Claudia binder

    Office Lunch von binekocht
    Leicht und frisch !! Sieht sehr lecker aus 😍😍

  6. Carmen

    *☆⊙°•°⊙☆•°⊙☆⊙°••°⊙☆⊙°•
    Der Fisolen Salat sieht tatsächlich sooooo lecker aus und ist mein absoluter Favorit. Nicht nur weil er ohne Tierleid auskommt. Da weiss ich dich gleich an wen ich das Rezept weitergebe, perfekt :)

    Sehr gerne bin ich auch beim Gewinnspiel dabei :)

  7. Astrid F

    Der würzige Fisolensalat von wastenothyme ist mein Favorit! Auch weil ich Fisolen einfach liebe! :)

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.