Alle Artikel

3 Styles – 1 Ziel

Der Look für Kuscheltage

Wenn ich das Wort Winter höre, dann denke ich: kalt, Kaminfeuer, zuhause einkuscheln, Tee trinken, lesen, mit der Familie zusammen sein. Langsam beginnt man mit der winterlichen, weihnachtlichen Dekoration. Und was für mich auch dazugehört, daheim etwas kuscheliges anzuhaben. Ich wähle meine Homewear nach Lust & Laune aus. Hier kommen 3 Styles, mit dem gleichen Ziel: professionelles Rumkuscheln.

Besonders stylish und elegant finde ich Loungehose mit Cotton made in Africa Baumwolle und Kuschelmantel in zartem rosé-grau. Damit kann jederzeit Überraschungsbesuch vor der Tür stehen. Der Mantel eignet sich auch zum Rausgehen – schnell die Loungehose gegen eine Jeans getauscht und schon holt man noch ein paar Backzutaten aus dem Supermarkt.

 

Innovativ ist das Loungewear-Kleid. Reingeschlüpft, mit einer Legging kombiniert, fühlt man sich direkt zurechtgemacht. Das weiche Material aus Bio-Baumwolle sorgt für angenehmen Tragekomfort, der lässig bequeme Schnitt mit aufgesetzten Taschen ist pfiffig.

 

 

 

 

 

Für alle, die das Kind in sich erhalten haben, gibt es den Overall. Zugegeben für den Gang aufs Örtchen nicht praktisch, allerdings sonst von Kopf bis Fuß warm & bequem eingepackt. Da drücke ich gerne ein Auge zu. Übrigens eine Gelegenheit für Partnerlook ;) in Bio-Baumwollqualität, die das Siegel Cotton made in Africa trägt.

Und ergänzen lässt sich der Kuschellook mit zwei tollen Accessoires, die sich übrigens auch als Geschenk wunderbar eigenen.

Mit den Hausschlapfen aus wärmenden Wollfilz und Kunstpelz kommt direkt Hüttenfeeling auf. Der XL Schal entpuppt sich als Mutlitalent: er kann offen als Poncho oder geschlossen als Cape getragen werden. So oder so ist die Fleece-Qualität wärmend und der Strickeinsatz mit Glitzer-Effekt am Saum schick. Und man bekommt keine elektrischen Haare, da man ihn einfach umlegen kann und nicht über den Kopf anziehen muss.

 

Hintergrundinfos:

  • Textilien mit dem Cotton made in Africa-Siegel unterstützen Kleinbauern in Subsahara-Afrika und schützen durch ihren umweltverträglichen Anbau die Natur.
  • Für unsere Mode oder Accessoires mit Pelz muss kein Tier leiden. Wir bieten hochwertige Felle aus Kunstfaser und verzichten komplett auf Echtpelz. Tchibo ist Mitglied im FUR FREE RETAILER PROGRAM, einer Initiative von internationalen Umwelt- und Tierschutzverbänden wie zB. Vier Pfoten.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.