Alle Artikel

Oster-Bäckerei

Drei Rezepte für den österlichen Genuss

Ostern wird auch 2021 wieder zu einer besonderen Challenge – in einigen Teilen des Landes mehr als in anderen. Doch selbst wenn die großen Familienfestivitäten ausfallen, geschlemmt wird trotzdem. Bei diesen drei Rezepten wird der Osterhase fürs Picknick in den eigenen vier Wänden sicherlich fündig.

Ei, ei, ei!
Ostern ohne Eier geht gar nicht. Und in dieser süßen Variante, sicherlich eine willkommene Abwechslung. Melanie von Gaumenschmaus zaubert diese süßen Spiegeleier mit Pfirsich. Zum Rezept geht’s hier.

 

Back to the roots
Der Klassiker schlechthin ist der Osterkranz. Mit dem Marmelade-Hefekranz hat Agnes von Glückstopf das traditionelle Hefegebäck neu aufleben lassen – aus Dinkelmehl und Rohrohrzucker eine gesunde süße Alternative zum beliebten Klassiker.

 

Kreativität hoch zwei
Wenn wir etwas während der Lockdown-Zeiten gelernt haben, dann ist es, uns kreativ auszutoben. Claudia von Viewofmylife hat sich mit ihrer Tochter an ein zweistöckiges Oster-Torten-Projekt gewagt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und das Rezept auch.

Ich wünsche euch ein frohes Osterfest & bleibt gesund!

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.