Alle Artikel

Das Warten hat ein Ende

Fifty Shades of Grey

Man möge von “Fifty Shades Of Grey” denken was man will, aber wohl kaum einer kann sich dem Hype um den kommenden Kinostart erwehren. Wir haben vorab die Hauptfiguren näher unter die Lupe genommen und zeigen Ihnen, wie Sie die Outfits der schüchternen Studentin und ihres geheimnisvollen Milliardärs nachstylen können.

Anastasia Steele
Die Literaturstudentin ist im Alltag eher leger gekleidet: Jeans, T-Shirt & Converse. Doch bereits beim ersten Treffen auf Mr. Grey – der berühmten Interviewszene – können wir eine andere Seite an ihr erhaschen. Immer noch konservativ in zugeknöpftem Hemd und Pullover punktet sie mit einem verspielten Jerseyrock in verführerischem Rot … schon ist das Interesse von Christian geweckt.

Christian Grey
Der unverschämt gutaussehende Milliardär verzaubert die Damenwelt üblicherweise in seinen maßgeschneiderten Anzügen. Wenn er nicht gerade ein Businessmeeting hat, beweist er Stil in einer edlen Lederjacke. Nicht zu vergessen, die perfekt auf den Hüften sitzende Jeans, die die Leser des Buches nur zu gut kennen.

 

  • Was haltet ihr von unseren „Fifty Shades Of Grey“ Outfits?
  • Zum Nachshoppen für die Damenwelt hier entlang und für die Männer hier.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.