Perfekter Halt

Für jeden Anspruch der passende Sport-BH

Jede Frau, die Sport betreibt – egal ob regelmäßig oder auch nur ab und zu – kennt die Problematik des falsch gewählten Sport-BHs.  Der eine drückt, der andere ist zu Groß und der Dritte bietet einfach nicht genügend Stützkraft. Wichtig bei der Wahl sind daher nicht nur passende Größe und perfekter Sitz, sondern auch die Frage für welche Sportart suche ich meinen Sport-BH eigentlich?

Dabei kann zwischen drei Stärken unterschieden werden, weiß Marketing-Kollegin Michaela Hofmann:

Sport-BH mit extrastarkem Halt

Für Ballsportarten, Kampfsport und anderen bewegungsintensive Sportarten geeignet, gibt er zuverlässigen Halt und ist dabei auch noch angenehm zu tragen. So ist der Sport-BH mit extrastarkem Halt für Sportarten wie beispielweise Flag-Football zu empfehlen, da er sowohl bei den abrupten Richtungswechseln als auch beim Fangen des Balles – falls dieser doch einmal mit Hilfe des Oberkörpers gefangen wird – mehr Schutz bietet.

 

Sport-BH mit starkem Halt

Eignet sich insbesondere für leichtere Bewegungen wie Fahrradfahren, Nordic Walking und Joggen. Garantiert eine uneingeschränkte Aktivität bei gleichzeitiger hoher Beanspruchung.

 

Sport-BH mit leichtem Halt

Ideal für Yoga, Gymnastik und gemäßigtere Sportarten. Ein Bustier mit leichter Stützkraft passt sich jeder Bewegung an, gibt guten Halt und ist kaum spürbar, sodass man sich ganz auf den Sport konzentrieren kann.

 

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.