Alle Artikel

Cafissimo Falvoured Winter-Edition

Weihnachtlicher Kaffeegenuss

Für mich gehört Kaffee – und das nicht nur arbeitsbedingt – zum täglichen Leben ganz einfach dazu, unabhängig vom Wochentag, dem Monat oder der Jahreszeit. Im Winter aber, wenn die Sonne bereits am Nachmittag hinter dem Horizont verschwindet, die Duftlampe einen angenehmen Geruch nach Zitrusfrüchten und Nelken verströmt und die orangenen Lichter der Weihnachtbeleuchtung durchs Fenster dringen, genieße ich diese Kaffeemomente ganz besonders. Alle Gerüche und Geschmäcker wirken dann besonders intensiv und sinnlich.

Und es passiert in eben diesen, kitschigen Momente, dass ich meine sonst sehr spartanische Art Kaffee zu trinken, kurzzeitig zu vergessen scheine und mich neuen, genussversprechenden Experimenten hingebe.

Heuer hab ich für diese Zwecke die neuen Cafissimo Flavoured Kaffeekapseln probiert und einen himmlisch guten Caffè Latte – oder sollte ich besser sagen ein himmlisch gutes Dessert – kreiert. Alles was ihr dafür braucht ist eine Cafissimo Maschine, einen Milchaufschäumer, eine Kapsel Cafissimo Flavoured Winter Spices sowie ein bisschen Lebkuchen!

Und so geht’s:
Eine Kapsel Cafissimo Winter Spices brühen und in einem kleinen Kännchen beiseite stellen. Milch aufschäumen und bis zum Rand in ein doppelwandiges Glas oder ein Caffè Latte Glas füllen. Nun vorsichtig den Espresso seitlich einfließen lassen – nicht zu schnell, sonst zerstört man die Schichtung. Schaum mit zerkrümeltem Lebkuchen bestreuen, wahlweise mit braunem Zucker verfeinern und sofort genießen. Einfach weihnachtlich.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.